Willkommen auf der Homepage des Orpheus Trust. Seine heute aktive Plattform ist der Verein orpheus.news






klangwege.orpheustrust.at

Arnold Schönberg

1874 Wien - 1951 Los Angeles
Arnold Schönberg, geboren am 13. September 1874 in Wien, Komponist, Theoretiker, Lehrer. Als Komponist Autodidakt; ab 1882 Violin-und Cellounterricht bei Oskar Adler (1875 Wien-1955 Willesden) u.a.; 1891 Banklehre. Als Mitglied des Dilettantenorchesters Polyhymnia Freundschaft mit Alexander von Zemlinsky, dessen Schwester Mathilde er 1901 heiratete. Leiter von Arbeiterchören. 1902 Übersiedlung nach Berlin, wo er am Stern'schen Konservatorium unterrichtete und im Kabarett 'Überbrettl' dirigierte. 1903 Rückkehr nach Wien. 1904 zusammen mit Zemlinsky und Karl Weigl Gründung 'Vereinigung schaffender Tonkünstler' und eigener Schülerkreis - u.a. Alban Berg und Anton (von) Webern - der heute als 'Wiener Schule' bezeichnet wird. Zwischen 1908 und 1910 malte Schönberg den Großteil seiner 58 Gemälde und 150 Aquarelle. 1918 Gründung des berühmten 'Verein für musikalische Privataufführungen', der sich der Pflege zeitgenössischer Musik widmet. 1923 Präsentation seiner Methode der 'Komposition mit zwölf Tönen'. 1926 Leiter einer Meisterklasse an der Akademie der Künste in Berlin. 1933 wurde er aus der Lehrtätigkeit entlassen, kehrte zurück zum jüdischen Glauben und emigrierte über Paris in die USA, wo er um politisches Asyl ansuchte. Von 1935 bis 1936 absolvierte Arnold Schönberg eine Lehrtätigkeit an der University of Southern California, 1936 ff an der University of California, L.A. 1940 wurde er amerikanischer Staatsbürger.Arnold Schönberg starb am 13. Juli 1951 in Los Angeles. Werkauswahl: 1899 Streichsextett 'Verklärte Nacht', 1902-03 symphonische Dichtung 'Pelleas und Melisande'; 1906 1. Kammersymphonie, 1909 'Erwartung', Monodram für Sopran und Orchester, 1901-11 'Gurrelieder', 1912 Pierrot lunaire, 1930-1932 'Moses und Aron', Oper, 1935-1936 Violinkonzert, 1936 4. Streichquartett, 1906-39 2. Kammersymphonie, 1947 'Ein Überlebender aus Warschau' Update Primavera Driessen Gruber 11. September 2015

 

zurück zur Liste der Musikschaffenden

 

 

 



Arnold Schönberg

   

 


 


changed November 18, 2017 webmaster: peter andritsch, [web@andritsch._at_]  design by: fox