Willkommen auf der Homepage des Orpheus Trust. Seine heute aktive Plattform ist der Verein orpheus.news






klangwege.orpheustrust.at

Veranstaltungen und Koproduktionen Orpheus Trust 1996-2006

Hier finden Sie sehr bald eine komplette Übersicht aller Veranstaltungen des Vereins Orpheus Trust

| 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2008 | 2011 |

Mittwoch, 9. April 1997, 18.30 Uhr
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1, 1020 Wien
Vortragsreihe: Vertrieben - Vergessen? Es ist Zeit, die Spuren zu sichern.
Vortrag Gerhard Scheit
Antisemitismus und Musik - zur Vor- und Nachgeschichte der Vertreibung und Vernichtung jüdischer MusikerInnen

Donnerstag 20. April 1997, 20 Uhr
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1, 1020 Wien
Vortragsreihe: Vertrieben-Vergessen. Es ist Zeit, die Spuren zu sichern ...
Vortrag Reinhard Kapp
Die Wiener Schule im Exil - das Beispiel London

Montag 26. Mai 1997, 17 Uhr
Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26A, 1070 Wien
Podiumsdiskussion
'Grundfragen der Exilforschung'
Mit Marion Demuth (Informationszentrum für Verfemte Musik Dresden); HS Prof. Dr. Claudia Maurer Zenck (Hochschule für Musik und darstellende Kunst Graz), Dr. Gerhard Scheit und Univ-Lekt. Mag.Dr. Irene Suchy, Wien. Moderation: oHS. Prof. Dr. Reinhard Kapp, Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien

Donnerstag 5. Juni 1997, 19.30 Uhr
Urania, Mittlerer Saal, Uraniastraße 1, 1010 Wien
100 Jahre Urania Jubiläumskonzert
Liederabend Orpheus Trust
Edna Prochnik, Alt, und Ralph Heiber, Klavier mit Liedern von Fritz Egon Pamer, Egon Wellesz (UA) und Gustav Mahler

Donnerstag 4. September 1997, 20.30 Uhr
Schloss Goldegg, Dachhalle
Veranstaltungsreihe: Musikalische Widmungen als Gastgeschenk
Kammermusikkonzert
Amber Trio Jerusalem spielt Klaviertrios von Erich Zeisl, Paul Ben-Haim und Arnold Schönberg/ Eduard Steuermann

Donnerstag 2. Oktober 1997, 19.30 Uhr
Urania, Mittlerer Saal, Uraniastraße 1, 1010 Wien
Konzertreihe 'Hommage an ...'
Hommage an Hans Gál
Ensemble On Line spielt Werke von Hans Gál (Variationen über eine Wiener Heurigenmelodie, Klavierstücke aus den '24 Präludien', und die Lyrische Suite aus 'Pippa geht vorüber') und kontrastiert sie mit Werken der jungen Komponisten Alexander Wagendristel, Michael Amann und Wolfgang Nening

Mittwoch 22. Oktober 1997, 20 Uhr
Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26A, 1070 Wien
Vortragsreihe 'Musik im Exil'
Karl-Ulrich Baumgarten in Gespräch mit dem Pianisten Karl-Ulrich Schnabel
über Leben und Werk seines Vaters, des Pianisten und Komponisten Artur Schnabel (1882-1951). "For the first ten years of my career I was always the wrong Schnabel". Daran vorabgehend lädt das Jewish Welcome Service die Mitglieder des Orpheus Trust zu einem Empfang. Begrüßung: Dr. Leon Zelman

Montag 27. - Mittwoch 29. Oktober 1997
Mozarteum Salzburg, Paumgartner-Studio, Mirabellplatz 1, Salzburg
Masterclass
Karl-Ulrich Schnabel, Klavier
Auf Initiative des Orpheus Trust veranstaltet das Mozarteum Salzburg einen dreitägigen Klavier-Masterclass mit Karl-Ulrich Schnabel (1909-2001). Leitung und Organisation im Mozarteum: HS Prof. Peter Lang.

Mittwoch 5. November 1997
Aktionsradius Augarten, Gaußplatz 11, 1200 Wien
Projekt 'Die verlorene Insel'
Konzert: Mottl, der Sohn des Kantors
Karoline Koczan, Stimme mit dem Klezmerensemble Scholem Alejchem. Musikalische Leitung: Isaak Loberan. Eine Koproduktion mit Aktionsradius Augarten und Ensemble Scholem Alejchem.

Mittwoch 19. November 1997, 20 Uhr
Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26A, 1070 Wien
Vortragsreihe 'Musik im Exil'
Wolfgang Suppan zu Viktor Zuckerkandl
Leben und Wirken des Musikwissenschafters und Heinrich Schenker-Schülers Viktor Zuckerkandl in Wien und in den USA

Mittwoch 3. Dezember 1997
Aktionsradius Augarten, Gaußplatz 11, 1200 Wien
Projekt 'Die verlorene Insel'
Frauen sind keine Engel
Filmschlager und Texte aus den 30er und 40er Jahren. Ursula Widmer, Stimme, Christo Stanischeff, Klavier, Susanne Russouw, Buch. Eine Koproduktion mit Aktionsradius Ausarten.

 

 



Greta Klingsberg, geb. Grete Hofmeister

   

 


 


changed November 18, 2017 webmaster: peter andritsch, [web@andritsch._at_]  design by: fox